Jetzt 5% Rabatt sichern

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie sofort einen 5% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung!

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Technics SB-C600 Kompaktlautsprecher

Technics SB-C600 Kompaktlautsprecher
€  999,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Der Premium Regallautsprecher verwandelt mit einem hervorragenden Klangbild und einer breiten... mehr
Produktinformationen "Technics SB-C600 Kompaktlautsprecher"

Der Premium Regallautsprecher verwandelt mit einem hervorragenden Klangbild und einer breiten Klangbühne jeden Schrank und jedes Regal in ein Klangmöbel.

Weiterentwickelter Phase Precision-Treiber

Um Musik unter Wahrung präziser Raumdarstellung zu übertragen, müssen die Wellenfronten des abgestrahlten Schalls zeitgleich beim Hörer eintreffen – ungeachtet der Hörposition. Das Konzept der Punktschallquelle ist dafür ein idealer Ansatz. Um die Punktschallquelle zu optimieren, wurde die koaxiale Treiberanordnung angepasst und außerdem mit dem neu entwickelten Linear Phase Plug ergänzt. Dieser egalisiert den Phasengang im Zusammenspiel mit dem Smooth Flow Diaphragm(Membran mit glattem Verlauf) und einer optimierten Randaufhängung für minimierte Reflexionen. Der koaxiale 2-Wege-Treiber der SB-C600 erzeugt eine präzise Raumabbildung, exakte Ortungsschärfe und natürliche Wiedergabe. Die SB-C600 bietet eine harmonische, gefühlvolle Musikreproduktion und bestätigt unseren Ansatz der Punktschallquelle und der linearen Phase.

Linear Phase Plug

Der speziell nach unseren Entwicklungen geformte linearisierende Phase-Plug übernimmt drei Funktionen und ist präzise vor der Hochtonkalotte positioniert. Er ist auf eine Reproduktion bis in höchste Bereiche bei 100kHz ausgerichtet und trägt mit zur weiträumigen Schallabstrahlung bei.

Smooth Flow Diaphragm (Membran mit bruchloser Schallabstrahlung)

Wenn sich eine Schallwelle entlang einer unregelmäßigen Oberfläche ausbreitet, wird die Wellenfront durch die Unregelmäßigkeiten gestört, was die Frequenzgang-Charakteristik beeinträchtigt. Besonders die Charakteristika hoher Freuenzen mit ihren kurzen Wellenlängen leiden darunter. Daher besitzt die Tief-/Mitteltönermembran, die Teil des Koaxialtreibers ist, einen flachen Verlauf in sich sowie eine glatte Sicke. Somit werden Schallreflexionen reduziert, so dass die Beeinträchtigungen des von der Membran abgestrahlten Schalls minimiert werden. Daraus ergibt sich ein hervorragend linearer Frequenzgang, gute Phasencharakteristika und eine breite Richtwirkung. Eine weiträumige Abbildung und ein glatt verlaufender, reichhaltiger Mittel-/Hochtonbereich sind die Folge.

Verwirbelungsarmer Bassreflexkanal

Ein gewöhnlich geformter Bassreflexkanal erzeugt einen großen Luftstromwirbel, der zu störenden hochfrequenten Pfeiftönen führen kann. Technics setzt dagegen eine Methode der Luftströmungsregelung ein, wie sie bei Flugzeugtragflächen zum Einsatz kommt. So kamen bei der Entwicklung der Reflexkanal-Form ausgedehnte Strömungsanalysen zum Einsatz. Die optimale Form des Bassreflexkanals verhindert öffnungsseitige Störungen der Luftströmung und stellt eine extrem verzerrungsarme Basswiedergabe mit exzellentem Ansprechverhalten sicher.

Ruhige Konstruktion

Ein optimal versteiftes Gehäuse unterbindet unerwünschte Nebengeräusche und lässt nur die beabsichtigten Schallanteile zu, was zu einem hohen Störabstand führt. Die "Balanced Driver Mounting”-Architektur, die auch bei der SB-G90M2 angewendet wird, wurde für die SB-C600 unter hoher Ausnutzung von CAE(Computergestütztes Engineering) optimiert. Zusätzlich wurde die innere Schallwand, auf der die Treibereinheit sicheren Halt findet, im Hinblick auf eine bestmögliche Steifigkeit des Gehäuses hin entwickelt. Die Kombination all dieser Faktoren maximiert die Vorteile der schwerpunktoptimierten Befestigungsstruktur. Darüber hinaus wurden Form und Steifigkeit jedes Teils, aus dem die koaxiale Treibereinheit besteht, sorgfältig analysiert, um unerwünschte Vibrationen und Geräusche zu vermeiden.

Balanced Driver Mounting Architecture

Für verzerrungsarme Klangreproduktion kommt bei der SB-C600 ein Gehäusedesign zum Einsatz, das auf niedrige Eigenresonanz und hohe Steigkeit setzt. Wie bei der größeren SB-G90M2 kam auch hier ausgedehnter Einsatz von CAE zum Tragen.
Die originäre innere Schallwand wurde in Belastungsanalysen optimiert. Die Druckausgleichsöffnungen sorgen für einen harmonischen rückseitigen Luftstrom der Treibereinheit und verbessern das Ansprechverhalten unter gleichzeitiger Aufrechterhaltung niedriger Resonanzen und hoher Steifigkeit. Außerdem reduziert die schwerpunktoptimierte Treiberbefestigung die Resonanzen des gesamten Gehäuses und minimiert die Auswirkungen auf andere Bauteile erheblich.

 

 

DEMNÄCHST
Rega Planar 3 Plattenspieler Rega Planar 3 Plattenspieler Rega Planar 3 Plattenspieler
ab €  779,00 €  800,00
TIPP